Spiringen - St. Anton

St. Anton zu Spiringen steht für die 145 Jahre dauernde Geschichte der Wirtsfamilie Gisler aus dem Zweig „ds Stäffelers“. 1874, anlässlich des Baus der ersten Schächentalstrasse , errichtete Michael Gisler, 1828-1903, das Hotel Klausen in Unterschächen und das Gasthaus mit Bäckerei und Lebensmittelladen bei „Santantoni“ in Spiringen. Das Haus und seine nähere Umgebung heissen so, weil sich gleich nebenan, in der Stützmauer der historischen „Getschwilergasse“, ein „heiliger Ort“ befindet, eine Antonius-Statue. 

 

Das ausgebaute Gebäude mit den zum Verkauf stehenden Wohnungen ist Teil dieser abwechslungsreichen Geschichte. 

 

Verkauf

iver AG   Husmatt 2   CH-5405 Baden-Dättwil  ​ 056 470 31 80   info@iver.ch